Über 200 Millionen Mädchen und Jungen unter fünf Jahren leiden weltweit unter den Folgen von unzureichender oder schlechter Ernährung und sind entweder unterernährt oder übergewichtig. Die Zahl ist alarmierend, sagt UNICEF. Es brauche mehr Einsatz für die Gesundheit.