Frauen verdienen im Schnitt 17,4% weniger als Männer. Davon können 7,7% nicht erklärt werden. Und dieser Wert ist in den letzten Jahren gestiegen, stellt das Bundesamt für Statistik in einer aktuellen Auswertung fest. Am schlechtesten schneiden verheiratete Frauen über 49 in hohen Kaderpositionen ab.